Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Essen: Neue Sitze für den Nachwuchs

RW Essen: Neue Sitze für den Nachwuchs

Essener Azubis fertigen fünf RWE-Bänke für das NLZ.
baenke-rwe
Der Nachwuchs des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen darf sich über fünf neue Bänke freuen. Bestellt wurden die Sitzgelegenheiten von Prof. Dr. Michael Welling, erster Vorsitzender von RWE, der die Bänke auf dem Hof der Jugendberufshilfe (JBH) Essen entdeckte.

Hergestellt wurden die rot-weissen Sitzgelegenheiten von JBH-Auszubildenden im dritten Lehrjahr. Dabei wurden zunächst mit dem Brennschneider Einzelteile aus Blechplatten herausgearbeitet. Diese wurden anschließen entgratet, zusammengeheftet und verschweißt. Nach der Verzinkung kamen Azubis der Malerwerkstatt ins Spiel. Das Logo wurde mit Plotterfolie auf die Seiten der Bänke angebracht. Jetzt können die jungen Spieler, Eltern und Zuschauer im Nachwuchsleistungszentrum an der Seumannstraße die neuen Sitzmöglichkeiten in Beschlag nehmen.

Foto: Capitain/JBH

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga-Absteiger FC Wegberg-Beeck plant neue Saison

Hasani, Hoffmanns und Leersmacher gehen mit in die Oberliga Mittelrhein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.