Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertal: Manno für Tor des Monats nominiert

Wuppertal: Manno für Tor des Monats nominiert

Mit seinem Fallrückzieher gegen die SG Wattenscheid 09.

manno-gaetano1
Ex-Profi Gaetano Manno (34/Foto) vom West-Regionalligisten Wuppertaler SV ist mit seinem Fallrückziehertor aus der Partie bei der SG Wattenscheid 09 (2:1) von der ARD Sportschau für das „Tor des Monats Oktober“ nominiert worden.

Seine Konkurrenten sind Maximilian Arnold (22/VfL Wolfsburg), Pascal Köpke (21/Erzgebirge Aue), Marcel Ziemer (31/FC Hansa Rostock) und Marcel Risse (26/1. FC Köln). Die Abstimmung läuft bis zum 19. November. Noch nie konnte ein WSV-Spieler die seit März 1971 laufende Wahl zum „Tor des Monats“ für sich entscheiden.

Das könnte Sie interessieren:

Zwei Talente treffen: FC Viktoria Köln gewinnt Pokal mit Derbysieg

Elvin Jashair und Youssef Amyn sorgen für 2:0 gegen Fortuna Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.