Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid 09: Schulterverletzung stoppt Berkant Canbulut

Wattenscheid 09: Schulterverletzung stoppt Berkant Canbulut

Offensivspieler fiel bereits für Spiel gegen Rödinghausen aus.

farat-toku
Farat Toku (Foto), Trainer des West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, muss derzeit auf Berkant Canbulut verzichten. Der 24-jährige Offensivspieler laboriert an einer Entzündung in der Schulter, fiel bereits für die Partie gegen den SV Rödinghausen (1:1) aus.

Die angeschlagenen Offensivakteure Nico Buckmaier (23/Grippe) und Jonas Erwig-Drüppel (25/Handbruch) standen dagegen wieder im Kader, wurden eingewechselt. Erstmals in dieser Saison spielten Defensivspieler Nils Hönicke (23) und Mittelfeldakteur Ilias Anan (20) von Beginn an.

Das könnte Sie interessieren:

8.471 Euro! Rot-Weiß Oberhausens Spendenaktion voller Erfolg

Erlöse stammen aus Versteigerungen von Sondertrikots der „Kleeblätter“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.