Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: 31-Millionen-Projekt am Borussia-Park

Gladbach: 31-Millionen-Projekt am Borussia-Park

Gebäude mit Hotel, Museum, Fanshop und Rehazentrum entsteht.neubau-borussia-moenchengladbach

Bundesligist Borussia Mönchengladbach baut am Borussia-Park ein neues Gebäude. Dort entsteht ein Hotel mit 131 Zimmern, das neue Vereinsmuseum, ein Fanshop, Arztpraxen, ein Rehazentrum sowie Büroräume. Der Neubau entsteht zwischen dem Stadion und dem Fohlenplatz und wird auf Höhe des Foyers mit dem Stadion verbunden sein.

Gleichzeitig errichtet Borussia auf dem Trainingsgelände ein Internatsgebäude für die Nachwuchsabteilung und baut den Lizenzspielerbereich sowie den Medienbereich im Stadion aus. Die „Fohlen“ rechnen mit der Fertigstellung des gesamten Projekts im Sommer 2018. Die Kosten belaufen sich auf rund 31 Millionen Euro.

Bildquelle: Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Auch Dan-Axel Zagadou wird verabschiedet

22-jähriger Abwehrspieler muss Borussia nach fünf Jahren verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.