Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Alemannia: Mehr als 20.000 Zuschauer erwartet

Alemannia: Mehr als 20.000 Zuschauer erwartet

Partie gegen U 21 des 1. Fc Köln wird unter Motto „Stop Tihange“ ausgetragen.

aachen-fankurve
West-Regionalligist Alemannia Aachen hat für die Begegnung gegen die U 21 des 1. FC Köln am Samstag ab 14 Uhr bereits über 18.000 Karten verkauft. Erwartet werden mehr als 20.000 Zuschauer. Das Spiel wird unter dem Motto „Stop Tihange“ ausgetragen. Die Alemannia beteiligt sich an einem Protest der Region für eine Schließung des belgischen Atomkraftwerks Tihange, das rund 60 Kilometer von Aachen entfernt liegt (MSPW berichtete).

Wegen des hohen Zuschaueraufkommens öffnen die Stadiontore bereits eine halbe Stunde früher als gewohnt um 12 Uhr.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Meister-Team im Rathaus vom OB empfangen

Thomas Kufen überreicht nach Aufstieg in die 3. Liga Urkunde der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.