Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Pedroza mit Wüsten-Start nach Maß

Galopp: Pedroza mit Wüsten-Start nach Maß

Ex-Champion gewinnt an seinem ersten Renntag dreimal.

pedroza-eduardo
Viel besser hätte der „Wüsten-Start“ für Ex-Championjockey Eduardo Pedroza (Foto/Ravensberg) kaum laufen können. Gleich bei seinem ersten Auftritt auf der Galopprennbahn in Doha kam der Stalljockey von Andreas Wöhler (Gütersloh) zu drei Siegen und belegte außerdem noch zweimal Rang zwei. Einen Tag später legte er einen weiteren Treffer nach.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hoppegarten: Gestüt Ittlingens Loft beweist große Ausdauer

Vierjähriger Wallach wird von Marcel Weiß in Mülheim trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.