Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Oberhausen: Pokal-Viertelfinale neu terminiert

RW Oberhausen: Pokal-Viertelfinale neu terminiert

Partie beim Oberligisten VfB 03 Hilden soll am 30. November stattfinden.rw-oberhausen

Das für Samstag angesetzte Niederrheinpokal-Viertelfinale zwischen dem Oberligisten VfB 03 Hilden und West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen fällt aus. Nach heftigen Regenfällen wurde der Rasenplatz am Bandsbusch in Hilden für unbespielbar erklärt. Dies ergab eine Begehung der Platzkommission der Stadt Hilden. Als Nachholtermin wurde bereits Mittwoch, 30. November, (19.30 Uhr) angesetzt.

Das könnte Sie interessieren:

8.471 Euro! Rot-Weiß Oberhausens Spendenaktion voller Erfolg

Erlöse stammen aus Versteigerungen von Sondertrikots der „Kleeblätter“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.