Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Hinrunden-Aus für Sandrino Braun?

Münster: Hinrunden-Aus für Sandrino Braun?

Nach Grimaldi droht auch der Mittelfeldspieler länger auszufallen.grimaldi-adriano

Drittligist SC Preußen Münster bangt vor den letzten vier Spielen im Kalenderjahr 2016 um Sandrino Braun. Der defensive Mittelfeldspieler laboriert laut Cheftrainer Benno Möhlmann an einer „hartnäckigen Reizung“. Möhlmann: „In der nächsten Woche werden wir einen neuen Versuch starten. Schlägt auch der fehl, erhält Sandrino Schonung bis zur Vorbereitung auf die Rückserie im Januar.“

Mit Angreifer und Kapitän Adriano Grimaldi (Oberschenkelprobleme/Foto) fällt bereits ein Spieler des SCP mehrere Wochen aus. Er wird in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen.

Das könnte Sie interessieren:

Deutsches Fußballmuseum in Dortmund strebt neuen Weltrekord an

Am 25. Mai steigt in Arena des Museums größtes Fußballquiz aller Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.