Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Duisburger Kosta Runjaic bei 1860 München entlassen

Ex-Duisburger Kosta Runjaic bei 1860 München entlassen

Nach 1:1 gegen Kaiserslautern – Daniel Bierofka übernimmt erneut.

23.07.2011, Fussball, 3. Liga SV Darmstadt 98 - VfL OsnabrŸck Trainer Kosta Runjaic (Darmstadt) Foto: Herbert KrŠmer Sport- & Pressefotos Herbert KrŠmer Stadtring 240 D-64720 Michelstadt Fon: (06061) 3404 Mobil: (0171) 4722961 ***www.kraemerfoto.de Honorar zzgl. 7% USt. | Bankverbindung: Volksbank Odenwald eG, Kto. 101061356, BLZ 50863513 | Belegexemplar erbeten
Zweitligist TSV 1860 München hat sich von seinem Trainer Kosta Runjaic (Foto) getrennt. Der 45-jährige ehemalige MSV Duisburg-Trainer (September 2012 bis Juli 2013) wurde nach dem 1:1 gegen seinen Ex-Klub 1. FC Kaiserslautern beim ehemaligen Bundesligisten entlassen.

Nach dem Remis rangieren die ambitionierten „Sechzger“ auf Rang 14, haben nur einen Zähler Vorsprung auf die Gefahrenzone. Der TSV 1860 kassierte an den ersten 13 Spieltagen bereits sieben Niederlagen.

Als Nachfolger von Runjaic springt erneut Ex-Profi und U 21-Trainer Daniel Bierofka ein, der die „Löwen“ bereits am Ende der letzten Saison vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahrt hatte.

Laut Informationen des Fachmagazins „kicker“ steht auch Sportdirektor Thomas Eichin (früher Profi bei Borussia Mönchengladbach) vor dem Aus.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 verpflichtet Angreifer Marvin Pieringer fest

22-jähriger Stürmer unterschreibt neuen Vertrag bis Sommer 2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.