Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen erfüllt wieder Herzenswünsche

Rot-Weiss Essen erfüllt wieder Herzenswünsche

Am 21. Dezember steigt große Bescherung im Stadion Essen.
essen_herzenswuensche
West-Regionalligist Rot-Weiss Essen erfüllt zusammen mit der Initiative „Essener Chancen“ auch in diesem Jahr 500 Kindern aus bedürftigen Familien einen Herzenswunsch. Im gesamten Essener Stadtgebiet werden Weihnachtsbäume mit rot-weissen Papierkugeln mit den Wünschen der Kinder aufgestellt. Unterstützer nehmen eine der Kugeln, besorgen das entsprechende Präsent und geben es in der RWE-Geschäftsstelle ab. Alternativ kann auch für die Aktion „Herzenswünsche“ gespendet werden. Am 21. Dezember steigt dann im Innenraum des Essener Stadions die große Bescherung mit leckerem Essen und weihnachtlicher Musik. Auch die erste Mannschaft wird vor Ort sein.

Benannt werden die Kinder im Vorfeld von verschiedenen Essener Trägern wie dem Jugendamt der Stadt Essen, der AWO Essen, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten (VKJ), Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), Deutscher Kinderschutzbund und Jugendhilfe Essen (JHE).

Fotoquelle: Rot-Weiss Essen

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Meister-Team im Rathaus vom OB empfangen

Thomas Kufen überreicht nach Aufstieg in die 3. Liga Urkunde der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.