Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben: Björn Goop springt für Michael Nimczyk ein

Traben: Björn Goop springt für Michael Nimczyk ein

Sonntag auf der Nobel-Bahn in Paris-Vincennes.

nimczyk-michael
Der deutsche Spitzentraber King Of The World aus dem Trainingsquartier von Wolfgang Nimczyk (Willich) soll am Sonntag auf der Nobel-Bahn in Paris-Vincennes in einem 54.000 Euro-Rennen („Prix de l’Eure“) an den Start gehen. Da Champion und Trainersohn Michael Nimczyk (Foto/Willich) an diesem Tag eine Sperre absitzen muss, soll laut Medienberichten der schwedische Spitzenfahrer Björn Goop als Fahrer einspringen.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Nur Tom Kooyman schnürt Doppelpack

Bei Trainern ist außerdem Wolfgang Nimczyk zweimal erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.