Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Neuss: City Star lässt Ertürk Kurdu strahlen

Galopp Neuss: City Star lässt Ertürk Kurdu strahlen

132:10-Außenseiterin lässt Konkurrenz sicher hinter sich.

galopp-szene
In der mit 6.000 Euro dotierten Auftaktprüfung auf der Galopprennbahn in Neuss setzte sich am Freitagnachmittag die vierjährige Stute City Star durch. Die 132:10-Außenseiterin aus dem Quartier des Düsseldorfer Trainers Ertürk Kurdu verwies mit Robin Weber (Köln) im Sattel den siebenjährigen Wallach Powerplay (Quote: 94:10) und den 42:10-Mitfavoriten Admiral (dreijähriger Hengst) auf die Plätze zwei und drei.

In den insgesamt acht Rennen gab es Jockeys und Trainern jeweils acht verschiedene Sieger.

Der nächste Renntag in Deutschland findet am Dienstag, 13. November, in Dortmund statt.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hoppegarten: Gestüt Ittlingens Loft beweist große Ausdauer

Vierjähriger Wallach wird von Marcel Weiß in Mülheim trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.