Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / RW Essen U 19: Derby gegen VfL Bochum abgesagt

RW Essen U 19: Derby gegen VfL Bochum abgesagt

Platz auf der Bezirkssportanlage Seumannstraße war unbespielbar.

rot-weiss-essen
Die Partie in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga zwischen Rot-Weiss Essen und dem VfL Bochum musste abgesagt werden. Der Kunstrasenplatz auf der Bezirkssportanlage Mitte 2  an der Seumannstraße war unbespielbar.

Damit verschiebt sich für RWE das Duell mit dem ehemaligen Essener Cheftrainer Jan Siewert. Der 34-jährige Fußball-Lehrer, der seit Saisonbeginn die Bochumer U 19 betreut und bei den Zweitligaprofis des VfL Co-Trainer von Gertjan Verbeek ist, war von Juli 2015 bis April 2016 für die Regionalligamannschaft von RWE zuständig.

Das könnte Sie interessieren:

Derby bei Schalke 04: Borussia Dortmund vor Einzug ins Finale

Hertha BSC hat Endspiel um Deutsche A-Junioren-Meisterschaft erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.