Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Marco Höger wieder an Bord

1. FC Köln: Marco Höger wieder an Bord

Nach Knieblessur könnte Mittelfeldspieler gegen Dortmund zum Einsatz kommen.

hoeger-marco1

Bundesligist 1. FC Köln kann in der Partie am Samstag ab 15.30 Uhr voraussichtlich wieder auf Marco Höger (Foto) zurückgreifen. Der Mittelfeldspieler verpasste zuletzt die Partie bei der TSG 1899 Hoffenheim (0:4) mit einer Knieblessur.

„Ich glaube, Dortmund fährt mit Respekt hier hin. Wir sind in der Lage, ihnen weh zu tun. Unser Publikum kann dabei eine entscheidende Rolle spielen“, sagt Höger.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.