Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Dr. Uwe Vorkötter in Wirtschaftsrat berufen

VfL Bochum: Dr. Uwe Vorkötter in Wirtschaftsrat berufen

63-jähriger gebürtiger Bochumer ist neuntes Mitglied im Gremium.

vorkoetter
Der Aufsichtsrat des Zweitligisten VfL Bochum 1848 hat Dr. Uwe Vorkötter (Foto) in den Wirtschaftsrat berufen. Der gebürtige Bochumer ist somit das neunte Mitglied des Gremiums. Der 63-jährige Journalist war bereits als Chefredakteur bei der Stuttgarter Zeitung, der Berliner Zeitung und der Frankfurter Rundschau tätig, arbeitete zuletzt bei einer der führenden Fachzeitschriften für Marketing, Werbung und Medien.

„Dr. Vorkötter wird eine Bereicherung für den VfL Bochum 1848 sein. Er wird mit seiner Begeisterung für unseren Verein, seiner Expertise sowie seinen Kontakten dazu beitragen, den VfL Schritt für Schritt weiter zu stärken“, äußert sich der VfL-Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Peter Villis zur Personalie.

Wilken Engelbracht, kaufmännischer Vorstand des VfL Bochum 1848, sieht in Vorkötters Engagement „eine gute Chance: Wir gewinnen einen gebürtigen Bochumer und Mann mit blau-weißem Herzen, der langjährig als Chefredakteur bei renommierten deutschen Tagezeitungen tätig war und heute als Chefredakteur ein starkes Netzwerk zu vielen potentiellen Werbepartnern und Entscheidungsträgern besitzt.“ Engelbrachts Fazit: „Dr. Uwe Vorkötter mussten wir einfach verpflichten!“

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Pokal: Neuendorf und Großkreutz losen erste Runde aus

Neue Pokalsaison 2022/2023 startet zwischen dem 29. Juli und 1. August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.