Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Nabil Bentaleb fehlt gegen Ingolstadt

S04: Nabil Bentaleb fehlt gegen Ingolstadt

Mittelfeldspieler sah fünfte Gelbe Karte und ist beim Afrika Cup.

weinzierl-markus
Bundesligist FC Schalke 04 muss im ersten Spiel des neuen Jahres gegen den FC Ingolstadt 04 am Samstag, 21. Januar, ab 15.30 Uhr auf Nabil Bentaleb verzichten. Der 22-jährige Mittelfeldspieler handelte sich in der Partie beim Hamburger SV (1:2) seine fünfte Gelbe Karte ein.

Bentaleb wäre aber ohnehin nicht dabei gewesen. Vom 14. Januar bis zum 5. Februar findet der Afrika Cup in Algerien statt. Bentaleb geht mit Algerien an den Start. Je nachdem wie weit Algerien kommt, steht Bentaleb S04-Trainer Markus Weinzierl (Foto)  in bis zu drei Ligapartien nicht zur Verfügung.

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen-Trainer Markus Högner: „Froh über Abpfiff“

Fußball-Lehrer nach Essener 0:7-Pleite bei TSG Hoffenheim bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.