Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sprockhövel: Weitere Zugänge geplant

Sprockhövel: Weitere Zugänge geplant

Verpflichtung von Mark Murai soll nicht die einzige Veränderung bleiben.

Andrius Balaika, Trainer, TSG Sprockhövel, Regionalliga 2016/17

Mittelfeldspieler Mark Murai (zuletzt Dunaújváros/Ungarn) soll nicht der einzige Winterzugang beim abstiegsbedrohten West-Regionalligisten TSG Sprockhövel bleiben. „Auf der Torwartposition haben wir keine Probleme, aber in den anderen Mannschaftsteilen fehlt es uns etwas an Qualität“, sagt Cheftrainer Andrius Balaika (Foto).

Als Schlusslicht hat Sprockhövel elf Zähler Rückstand auf einen sicheren Nichtabstiegsrang. „Den Glauben haben wir nicht verloren“, so Balaika. „Wir werden bis zum Schluss alles geben. Eine längere Serie traue ich der Mannschaft auf jeden Fall zu. Die Saison ist noch lang, es kann viel passieren.“

Das könnte Sie interessieren:

8.471 Euro! Rot-Weiß Oberhausens Spendenaktion voller Erfolg

Erlöse stammen aus Versteigerungen von Sondertrikots der „Kleeblätter“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.