Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bonner SC: Vertrag mit David Bors aufgelöst

Bonner SC: Vertrag mit David Bors aufgelöst

Auf eigenem Wunsch des ehemaligen Junioren-Nationalspielers.zillken-daniel

West-Regionalligist Bonner SC hat den Vertrag mit David Bors aufgelöst. Der ehemalige Junioren-Nationalspieler bat um die Auflösung des Vertrages, der ursprünglich noch eine Laufzeit bis zum Sommer 2017 gehabt hätte.

In dieser Saison kam der 21-jährige Angreifer in zehn Partien zum Einsatz, erzielte drei Treffer für die Mannschaft von BSC-Trainer Daniel Zillken (Foto). Wo Bors künftig auf Torejagd gehen wird, ist noch unklar.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Meister-Team im Rathaus vom OB empfangen

Thomas Kufen überreicht nach Aufstieg in die 3. Liga Urkunde der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.