Startseite / Fußball / International / Ex-Schalker Hamit Altintop löst Vertrag auf

Ex-Schalker Hamit Altintop löst Vertrag auf

Mittelfeldspieler war in der Türkei für Galatasaray Istanbul am Ball.
fc-schalke-04
Hamit Altintop, von 2003 bis 2007 beim Bundesligisten FC Schalke 04 am Ball, hat seinen Vertrag beim türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul aufgelöst. Der Mittelfeldspieler war 2012 vom spanischen Rekordmeister Real Madrid in die Türkei gewechselt, hatte aber immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. In der aktuellen Saison kam er nur auf vier Ligaeinsätze.

Das könnte Sie interessieren:

UEFA EURO 2024: Zehn Partien werden im Ruhrgebiet ausgetragen

Achtelfinal-Spiel findet in Gelsenkirchen statt – Halbfinale steigt in Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.