Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum leiht Mittelfeldspieler Vitaly Janelt von RB Leipzig aus

VfL Bochum leiht Mittelfeldspieler Vitaly Janelt von RB Leipzig aus

Karriere des Top-Talents war durch Sisha-Pfeife ins Stocken geraten.janelt-vitaly
Zweitligist VfL Bochum hat Vitaly Janelt (auf dem Foto links) bis zum 30. Juni 2018 ausgeliehen. Der deutsche U 19-Nationalspieler (zwei Einsätze) steht beim Bundesligisten RB Leipzig unter Vertrag. Bislang hat der 18-jährige Linksfuß in dieser Spielzeit für Leipzigs U 23 sechs Partien in der Regionalliga Nordost absolviert sowie ein Spiel in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost.

„Vitaly Janelt gehört in seiner Altersklasse zu den Besten, die der deutsche Fußball auf seiner Position zu bieten hat. Er ist im defensiven Mittelfeld variabel einsetzbar. Daher mussten wir nicht lange überlegen, als sich die Möglichkeit bot, ihn zu uns zu holen“, sagt VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter (rechts) zu dem Leihgeschäft.

Der Spieler selbst ist froh, in Bochum gelandet zu sein. „Der VfL hat die jüngste Mannschaft der 2. Bundesliga. Hier wird – ähnlich wie in Leipzig – auf junge und entwicklungsfähige Spieler gesetzt. Ich möchte in Bochum meine ersten Schritte im Profifußball machen und hoffe, dass ich meine Fähigkeiten gewinnbringend einsetzen kann“, sagt Vitaly Janelt.

Der 18-Jährige, der in dieser Saison eigentlich noch für die A-Junioren spielberechtigt ist, gehörte in Leipzig bereits seit Juli 2016 zum Lizenzkader. Seine steile Karriere kam allerdings ein wenig ins Stocken, nachdem er im Oktober (ebenso wie sein Leipziger Teamkollege Idrissa Touré) aus disziplinarischen Gründen eine Länderspielreise mit der U 19-Auswahl des DFB vorzeitig beenden musste und in der Folgezeit auch in Leipzig zwischenzeitlich vom Trainings- und Spielbetrieb suspendiert war. Janelt und Touré sollen unter anderem im Hotelzimmer eine Sisha-Pfeife geraucht und damit ein Brandloch im Teppich verursacht haben.

Foto-Quelle: VfL Bochum 1848

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Raphael Obermair kommt vom 1. FC Magdeburg

26-Jähriger wurde beim FC Bayern München ausgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.