Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07 holt zwei Neue auf einen Streich

SC Paderborn 07 holt zwei Neue auf einen Streich

Sebastian Heidinger und Finne Roope Riski verstärken die Ostwestfalen.

riski_emmerling_heidinger
Zwei Neuzugänge für Drittligist SC Paderborn 07: Defensivspieler Sebastian Heidinger (30) kommt vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth und hat bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben. Außerdem leiht der SCP den finnischen Torschützenkönig Roope Riski (25/17 Saisontreffer) bis zum 30. Juni 2017 vom Erstligisten SJK Seinäjoki aus. Beide hatten zuvor im Probetraining überzeugt.

Foto (v.l.n.r.): Roope Riski, Cheftrainer Stefan Emmerling, Sebastian Heidinger.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen trennt sich von Trainer Rico Schmitt

53-Jähriger nach verpasster DFB-Pokal-Qualifikation freigestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.