Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bonner SC: Trainer Daniel Zillken bleibt weiteres Jahr

Bonner SC: Trainer Daniel Zillken bleibt weiteres Jahr

Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2018 unter Dach und Fach.
West-Regionalligist Bonner SC hat den Vertrag mit seinem Cheftrainer Daniel Zillken (Foto) vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der 49-Jährige hatte die Rheinländer im letzten Frühjahr zur Meisterschaft in der Mittelrheinliga und damit zum Aufstieg in die Regionalliga geführt. Dort überwintert der BSC als Tabellenzehnter, hat sieben Punkte Vorsprung vor der Abstiegszone.

„Daniel leistet bei uns eine hervorragende Arbeit. Er hat die Mannschaft in die Regionalliga geführt und hier eine herausragende Hinrunde absolviert. Wir sind glücklich und auch etwas stolz, dass er uns erhalten bleibt“, sagt BSC-Sportdirektor Thomas Schmitz, der für die kommenden Tage auch Gespräche mit dem weiteren Trainer- und Funktionsteam der ersten Mannschaft über eine Vertragsverlängerung ankündigte.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Torhüter Joshua Mroß macht schon Schluss

25-jähriger Schlussmann will sich mehr um berufliche Zukunft kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.