Startseite / Fußball / Gladbach: Grieche Makridis stürmt für U 23

Gladbach: Grieche Makridis stürmt für U 23

20-jähriger Angreifer wechselt vom SC Verl zum Spitzenreiter.
Regionalliga West-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach U 23 hat mit sofortiger Wirkung Charalambos Makridis (auf dem Foto rechts neben Nachwuchsdirektor Roland Virkus) verpflichtet. Der 20-jährige griechische Angreifer wechselt vom Ligakonkurrenten SC Verl nach Mönchengladbach.

„Charalambos ist ein schneller und dribbelstarker Stürmer, der über ein großes Potenzial verfügt, das es jetzt bei uns weiterzuentwickeln gilt“, sagt Roland Virkus.

Der 1,80 Meter große Angreifer Makridis war im Sommer 2013 vom SV Kutenhausen-Todtenhausen nach Verl gewechselt, wo er in dieser Saison den Durchbruch zum Stammspieler schaffte. In 17 Regionalligapartien kam Makridis auf vier Tore und eine Vorlage. „Ich freue mich riesig, jetzt für Borussia spielen zu dürfen. Das ist eine große Chance für mich“, so Makridis.

Foto-Quelle: Borussia Mönchengladbach (borussia.de)

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Fröhling will Parkstadion zur Festung machen

54-jähriger Fußball-Lehrer findet Aufholjagd „phänomenal“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.