Startseite / Fußball / Auch Anan und Elbüstü verlassen SG Watttenscheid 09

Auch Anan und Elbüstü verlassen SG Watttenscheid 09

Duo geht für Westfalen-Oberligsten TSV Marl-Hüls auf Torejagd.


Farat Toku, Trainer beim West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, muss in der Restrunde ohne Elias Anan (Foto) und Eren Elbüstü auskommen. Die beiden offensiven Mittelfeldspieler gehen künftig in der Oberliga Westfalen für den TSV Marl-Hüls auf Torejagd. Anan, der für Wattenscheid 13 Mal zum Einsatz kam, hat bei den Marlern einen Vertrag bis 2018 unterschrieben, Elbüstü dagegen bis zum Saisonende.

Auch die bisherigen Wattenscheider Mittelfeldspieler Ozan Yilmaz (zur Spvgg. Erkenschwick) und Maximilian Wagener (SSVg. Velbert) stehen ab sofort bei Oberligisten unter Vertrag.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Siegen: Marco Beier zieht es zum 1. FC Köln

26-jähriger Co- und Interimstrainer verlässt Siegerland nach sieben Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.