Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Offiziell: Borussia Dortmund holt Ömer Toprak

Offiziell: Borussia Dortmund holt Ömer Toprak

Innenverteidiger läuft ab Sommer für BVB auf – Vertrag bis 2021.


Jetzt ist es offiziell: Bundesligist Borussia Dortmund wird Ömer Toprak (Foto) vom Ligarivalen Bayer 04 Leverkusen verpflichten. Der BVB profitiert von einer Ausstiegsklausel im Vertrag des Innenverteidigers. Die Höhe der Ablösesumme soll zwölf Millionen Euro betragen. Toprak wird beim Champions-League-Sieger von 1997 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterzeichnen.

„Ömer Toprak ist ein starker, international erfahrener Innenverteidiger mit hoher Führungsqualität“, so Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Auch Dan-Axel Zagadou wird verabschiedet

22-jähriger Abwehrspieler muss Borussia nach fünf Jahren verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.