Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Saisonaus für Tobias Haitz

Sportfreunde Lotte: Saisonaus für Tobias Haitz

Neuzugang von Alemannia Aachen fällt mit Riss im Hüftgelenk aus.

Bittere Nachricht für Tobias Haitz (Foto) vom Drittligisten Sportfreunde Lotte. Der Winter-Neuzugang vom West-Regionalligisten Alemannia Aachen fällt mit einem Riss in der Gelenklippe des Hüftgelenks rund vier Monate aus. Damit ist die Saison für den 24-jährigen Innenverteidiger, der am Dienstag operiert wurde, vorzeitig beendet.

Für die Sportfreunde kam Haitz noch nicht zum Einsatz. Im Trikot des ehemaligen Bundesligisten Aachen bestritt er in dieser Saison 18 Viertligaspiele, erzielte zwei Treffer.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen trennt sich von Trainer Rico Schmitt

53-Jähriger nach verpasster DFB-Pokal-Qualifikation freigestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.