Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB-Trainer Tuchel im Deutschen Fußballmuseum

BVB-Trainer Tuchel im Deutschen Fußballmuseum

Am morgigen Sonntag im Rahmen der Gesprächsreihe „Spielkultur“.
Thomas Tuchel (Foto), Trainer des Bundesligisten Borussia Dortmund, ist am morgigen Sonntag (12. Februar) ab 19 Uhr zu Gast im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Im Rahmen der Gesprächsreihe „Spielkultur“ diskutiert Tuchel mit Hans Ulrich Gumbrecht, einem der international anerkanntesten Geisteswissenschaftler, über fußballkulturelle Fragen, die weit über die Tagesaktualität hinausgehen. Moderator der Veranstaltung ist der Sportjournalist Christoph Biermann, der zur Chefredaktion des Fußballmagazins „11 Freunde“ gehört.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf stellt Weichen für Zukunft

Finanzierung und Planung für ein neues Funktionsgebäude stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.