Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SGS Essen: Auch Ina Lehmann verlängert

SGS Essen: Auch Ina Lehmann verlängert

27-jährige Spielführerin unterschreibt neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.
Frauen-Bundesligist SGS Essen arbeitet intensiv an der Zusammenstellung des Teams für die nächste Saison. Nachdem zuletzt schon Nationalspielerin Linda Dallmann ihren Vertrag um zwei Jahre verlängert hatte (MSPW berichtete), unterschrieb nun auch Spielführerin Ina Lehmann (auf dem Foto rechts) einen neuen Kontrakt bis 2019. Die 27-Jährige spielt seit der Saison 2009/10 für die SGS Essen und lief bereits in 129 Partien auf.

„Sie ist ein Vorbild an Einsatzbereitschaft im Spiel und auch neben dem Platz. Für mich ist es wichtig, dass ich bei diesem jungen Team in den nächsten beiden Spielzeiten weiterhin auf Inas Erfahrung zählen kann,“ kommentiert SGS-Cheftrainer Daniel Kraus.

„Ich freue mich sehr auf zwei weitere Jahre bei der SGS. Hier bin ich über Jahre hinweg sportlich wie persönlich gereift. Ich möchte meine Erfahrung weiterhin in das Team einbringen. Dazu möchte ich mich an der weiteren positiven Entwicklung der nachrückenden Talente einbringen und im Team weitere Akzente setzen,“ so Ina Lehmann.

Foto-Quelle: Michael Gehrmann/SGS Essen

Das könnte Sie interessieren:

1:1! FC Viktoria Köln verpasst Befreiungsschlag

Im Kellerduell gegen Tabellenvorletzten Würzburger Kickers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.