Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Rödinghausen: Björn Schlottke bleibt bis 2019

SV Rödinghausen: Björn Schlottke bleibt bis 2019

21-jähriger Angreifer verlängert Vertrag um zwei Jahre.
West-Regionalligist SV Rödinghausen hat den Vertrag mit Björn Schlottke verlängert. Der 21-jährige Angreifer weitete seinen ursprünglich zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum Ende der Saison 2018/2019 aus. Bislang bestritt der gebürtige Rostocker, der aktuell seine zweite Saison bei den Ostwestfalen absolviert, 44 Partien für den SVR. Dabei erzielte er sieben Tore und legte vier weitere Treffer auf.

„Björn ist ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft“, so Rödinghausens Sportlicher Leiter Tim Daseking (Foto).

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen bindet Cedric Harenbrock

23-jähriger Mittelfeldspieler verlängert Arbeitspapier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.