Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Gladbach II ohne Moritz Nicolas gegen Essen

Gladbach II ohne Moritz Nicolas gegen Essen

Ehemaliger RWE-Torhüter noch mit Unterarmbruch außer Gefecht.
West-Regionalligist Borussia Mönchengladbach II muss in der Partie am heutigen Freitag ab 19.30 Uhr gegen Rot-Weiss Essen noch auf den Ex-Essener Moritz Nicolas verzichten. Der Torhüter laboriert noch an den Folgen eines Unterarmbruchs. Seit der Partie vom 10. Spieltag bei Rot Weiss Ahlen (2:0) war der 19-Jährige nicht mehr für die Mannschaft von Borussia-Trainer Arie van Lent (Foto) zum Einsatz gekommen.

Von 2012 bis 2015 hatte der ehemalige Junioren-Nationaltorwart Nicolas in verschiedenen Nachwuchsmannschaften von RWE das Tor gehütet, verpasst nun aber das Wiedersehen mit seinem früheren Verein.

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Herbe Heimniederlage für Alemannia Aachen

Team von Trainer Patrick Helmes unterliegt Rot Weiss Ahlen 1:4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.