Startseite / Fußball / RWE-Demandt: „Endlich einmal wieder belohnt“

RWE-Demandt: „Endlich einmal wieder belohnt“

Essener Trainer nach 2:1 bei Ex-Klub Gladbach II zufrieden.


Sven Demandt (Foto), Trainer des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, war nach dem 2:1-Auswärtssieg über Meisterschaftsanwärter Borussia Mönchengladbach U 23 zufrieden. „Endlich haben wir uns mal wieder für eine gute Leistung belohnt. In einer intensiven Partie konnten wir unsere Chancen nutzen. Der Erfolg tut uns gut, gibt Selbstvertrauen“, so Ex-Profi Demandt nach dem Dreier an seiner früheren Wirkungsstätte im Gespräch mit MSPW.

Durch den fünften Auswärtssieg in dieser Saison verkürzte RWE den Rückstand auf die Gladbacher auf neun Zähler. Allerdings hat die Borussia ein Nachholspiel in der Hinterhand.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Essener Boris Tomiak: „Das hätte ich mir nicht träumen lassen“

Früherer RWE-Verteidiger startet in der 3. Liga bei „Roten Teufeln“ durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.