Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben GE: 16 Rennen in knapp 24 Stunden

Traben GE: 16 Rennen in knapp 24 Stunden

Ungewöhnlicher Doppelpack auf der Bahn am Nienhausen Busch.


Vor einem ungewöhnlichen Doppelpack steht die Trabrennbahn in Gelsenkirchen. Innerhalb von knapp 24 Stunden werden zwei Veranstaltungen mit insgesamt 16 Rennen ausgetragen. Los geht es am Sonntag ab 13.42 Uhr mit elf Prüfungen.

Am Montag öffnet die Bahn am Nienhausen Busch erneut ihre Pforten. Ab 11.05 Uhr stehen fünf Rennen auf dem Programm, die auch live nach Frankreich übertragen und dort bewettet werden.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Hamburg: Fast optimale Ausbeute für Michael Nimczyk

„Goldhelm“ gewinnt vier Rennen und wird einmal Zweiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.