Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE auch gegen Ahlen ohne Löning

RWE auch gegen Ahlen ohne Löning

Angreifer machen nach wie vor Fersenprobleme zu schaffen.

West-Regionalligist Rot-Weiss Essen muss auch am Samstag (ab 14 Uhr) in der Partie gegen Rot Weiss Ahlen ohne Angreifer Frank Löning (Foto) auskommen. Der 35-Jährige hat nach wie vor mit Fersenproblemen zu kämpfen.

RWE-Mittelfeldspieler Jan-Steffen Meier (Muskelfaserriss) befindet sich wieder im Training. Sein Einsatz ist aber noch offen.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Schlussmann Justin Heekeren bleibt

Neuer Vertrag des 20-jährigen Stammtorhüters ist bis 30. Juni 2023 gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.