Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid: Manuel Glowacz wieder im Training

Wattenscheid: Manuel Glowacz wieder im Training

Nach Muskelfaserriss – Auch Nils Hönicke nach Sperre wieder einsatzbereit.
Beim West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 lichten sich vor der Partie am Dienstag ab 18.05 Uhr (live auf dem TV-Sender „Sport1“) bei Rot-Weiß Oberhausen die Personalprobleme. Nach überstandenem Muskelfaserriss ist Mittelfeldspieler Manuel Glowacz (Foto) wieder in das Training beim ehemaligen Bundesligisten eingestiegen.

Auch sein Mittelfeldkollege Nils Hönicke ist nach abgesessener Gelbsperre wieder eine Option für SGW-Trainer Farat Toku . „Damit stehen mir wieder ein paar Alternativen mehr zur Verfügung“, meint Toku im Gespräch mit MSPW.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen bindet Cedric Harenbrock

23-jähriger Mittelfeldspieler verlängert Arbeitspapier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.