Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Trainer- und Funktionsteam verlängern

Düsseldorf: Trainer- und Funktionsteam verlängern

Unter anderem Torwarttrainer Reitmaier und Teammanager Rösler bleiben.
Beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf haben gleich zwei Trainer und vier Mitarbeiter aus dem Funktionsteam ihre Verträge verlängert. Torwarttrainer Claus Reitmaier, Athletiktrainer Florian Klausner, der Sportpsychologische Coach Axel Zehle, Chef-Physiotherapeut Carsten Fiedler, Teammanger Sascha Rösler sowie Videoanalyst Philipp Grobelny bleiben den Rot-Weißen auch über den anstehenden Sommer hinaus erhalten.

So wird es nach den Vertragsverlängerungen des Cheftrainers Friedhelm Funkel (Foto) und seines Assistenten Peter Hermann keine Veränderungen im Team hinter dem Team geben.

„Unser Trainer- und Funktionsteam leistet hervorragende Arbeit. Deshalb war es nur logisch, alles daran zu setzen, dass es bei dieser fachlich und menschlich sehr guten Besetzung bleibt. Außerdem ist in meinen Augen Kontinuität auf wichtigen Positionen im immer schnelllebigeren Profifußball nach wie vor ein ganz wichtiger Faktor, um erfolgreich zu sein“, so Erich Rutemöller, Vorstand Sport bei der Fortuna.

Cheftrainer Friedhelm Funkel meint: „Ich freue mich, dass wir auch in der kommenden Saison in dieser Besetzung weiterarbeiten können. Jeder in seinem Bereich arbeitet sehr hart und das Zusammenspiel im Team läuft sehr gut. Meine langjährigen Erfahrungen haben mir immer gezeigt, wie wichtig ein funktionierendes Team für den Erfolg ist.“

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln am 1. November beim TuS Untereschbach gefordert

Höhenberger gastieren im Mittelrheinpokal beim Landesligisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.