Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Holger Badstuber heiß auf erstes Derby

Schalke: Holger Badstuber heiß auf erstes Derby

Innenverteidiger steht vor seiner Premiere im S04-Trikot gegen BVB.
Holger Badstuber (Foto) vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist heiß auf das Derby am Samstag ab 15.30 Uhr gegen den „Erzrivalen“ Borussia Dortmund. Für den im Winter auf Leihbasis vom Ligakonkurrenten FC Bayern München zu den „Königsblauen“ gewechselten 27-jährigen Defensivspieler ist es der erste Revierklassiker.

„In München habe ich in meiner Laufbahn solch ein Spiel noch nicht erleben dürfen. Leider. Das hätte ich schon gerne einmal mitgemacht. Deshalb freue ich mich umso mehr auf das Duell mit unseren Nachbarn. Die Chancen in einem Derby stehen immer 50:50. Wir treffen auf einen sehr starken Gegner. Aber auch wir haben zuletzt gute Ergebnisse erzielt. Mit einer guten Einstellung und unserem Spirit können wir definitiv etwas reißen“, meint Badstuber.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Zwangspause für Youssoufa Moukoko

17-jähriger Angreifer hat sich in der 3. Liga Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.