Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ab 1. Juli: Ein „neuer“ Neuer beim FC Schalke 04

Ab 1. Juli: Ein „neuer“ Neuer beim FC Schalke 04

Manuels Bruder wird Schiedsrichterbetreuer in der Veltins-Arena.
Marcel  Neuer (rechts), Bruder des Ex-Schalke-Torwarts und Nationalspielers Manuel Neuer (links) vom FC Bayern München, wird neuer Schiedsrichterbetreuer beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der 32-Jährige, ein Jahr älter als Manuel, übernimmt den Job bei den „Königsblauen“ ab der kommenden Saison.

Der Gelsenkirchener kennt sich aus im Metier, leitet er doch seit rund 15 Jahren als Schiedsrichter Spiele bis hoch zur Oberliga. Marcel Neuer wird Nachfolger von Manfred Wichmann (79).

Foto-Quelle: Schiedsrichter-Plakat

Das könnte Sie interessieren:

Horst Eckel: Tiefe Trauer um letzten WM-Helden von 1954

Youngster des Weltmeister-Teams im Alter von 89 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.