Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: Spitzenreiter Viktoria stolpert im Derby

RL West: Spitzenreiter Viktoria stolpert im Derby

Nach 0:2 gegen U 21 des „Effzeh“ schmilzt Vorsprung auf fünf Punkte.
Die Meisterschaftshoffnungen des FC Viktoria Köln in der Regionalliga West erhielten am 28. Spieltag einen Dämpfer. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen (Foto) verlor das Derby bei der U 21 des Bundesligisten 1. FC Köln 0:2 (0:1), hat aber an der Spitze zumindest noch fünf Punkte Vorsprung, weil sich die U 23 von Borussia Dortmund gleichzeitig gegen Rot-Weiss Essen mit einem 1:1 (0:0) begnügen musste.

Ausgerechnet durch ein Eigentor von Abwehrspieler Sascha Eichmeier (32.) war der Ligaprimus im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim 0:1 in Rückstand geraten. Den Schlusspunkt setzte in der Nachspielzeit Jonas Hildebrandt (90.+4), nachdem Viktoria-Torhüter Philipp Kühn bei einem eigenen Eckball seinen Kasten verlassen und mit nach vorne gestürmt war. Hildebrandt traf ins leere Tor. Kurz zuvor hatte Viktoria-Offensivspieler Timm Golley wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen (90.). Für die von Ex-Nationalspieler Patrick Helmes trainierten „Geißböcke“ war es bereits der fünfte Sieg hintereinander.

Vor 1.729 Zuschauern im Dortmunder Rote-Erde-Stadion waren die Gäste aus Essen durch einen Treffer von Roussel Ngankam (52.) 1:0 in Führung gegangen. Michael Eberwein (68., Foulelfmeter) bewahrte den BVB mit seinem elften Saisontreffer vor einer Heimniederlage.

Die U 23 von Borussia Mönchengladbach fuhr mit dem 3:1 (1:0) bei der stark abstiegsbedrohten TSG Sprockhövel den zweiten Sieg hintereinander ein und verdrängte die jetzt punktgleichen Dortmunder wegen der mehr erzielten Treffer (bei identischer Tordifferenz von plus 27) vom zweiten Rang. Ba-Muaka Simakala (40.), Tsiy William Ndenge (63.) und Kwame Yeboah (83.) trafen für die „Fohlen“. Emre Demir (54.) gelang der zwischenzeitliche Ausgleich für die Gastgeber, die wieder auf den letzten Tabellenplatz abrutschten.

Das könnte Sie interessieren:

Rot Weiss Ahlen verpflichtet Elvin Kovac

23-jähriger Schlussmann war zuletzt für Tasmania Berlin am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.