Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: André Hoffmann für ein Ligaspiel gesperrt

Düsseldorf: André Hoffmann für ein Ligaspiel gesperrt

24-jähriger Innenverteidiger fehlt der Fortuna in Hannover.


Friedhelm Funkel, Trainer beim Zweitligist Fortuna Düsseldorf, muss am Sonntag ab 13.30 Uhr in der Partie beim Tabellendritten Hannover 96 auf Innenverteidiger André Hoffmann (Foto) verzichten. Der 24-Jährige ist nach seiner Roten Karte wegen einer Notbremse aus der Partie gegen den FC St. Pauli (1:3) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für ein Ligaspiel gesperrt worden.

Das könnte Sie interessieren:

„Der Kämpfer“: Ex-Profi Dietmar Schacht jetzt runde 60 Jahre

Gebürtiger Duisburger feiert Geburtstag in der Schalker Veltins-Arena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.