Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld bindet Abwehrtalent Henri Weigelt

Arminia Bielefeld bindet Abwehrtalent Henri Weigelt

19-Jähriger unterschreibt bei Ostwestfalen Zwei-Jahres-Vertrag.


Zweitligist Arminia Bielefeld hat mit Henri Weigelt (Foto) erneut einen Spieler aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum für die Profimannschaft unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige, der seit 2010 für die Jugendmannschaften des DSC aktiv ist, unterschrieb jetzt einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der gebürtige Bielefelder ist als Innenverteidiger und defensiver Mittelfeldspieler flexibel einsetzbar und kam als Kapitän der U 19 in dieser Saison in 21 Spielen der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz. Am 17. März feierte Weigelt beim Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:0) als Einwechselspieler sein Debüt für Arminias Profi-Mannschaft.

Samir Arabi, Geschäftsführer Sport beim DSC: „Es freut uns, dass es mit Henri Weigelt ein weiteres Talent aus unserem Nachwuchsleistungszentrum in den Kader der Profimannschaft geschafft hat. Das dokumentiert die gute Arbeit, die in unseren Jugendmannschaften geleistet wird. In der kürzlich abgelaufenen Bundesligasaison war er ein absoluter Leistungsträger unserer U 19.“

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen richtet Stabsstelle „Nachhaltigkeit“ ein

Fußball-Bundesligist will seine Aktivitäten in diesem Bereich bündeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.