Startseite / Fußball / Oberliga Niederrhein: Ratingen 04/19 holt Mark Zeh

Oberliga Niederrhein: Ratingen 04/19 holt Mark Zeh

33-jähriger Mittelfeldspieler wird spielender Co-Trainer.


Nach der Vertragsverlängerung von Trainer Karl Weiß (60) bei Ratingen 04/19 nimmt auch der Kader für die neue Spielzeit in der Oberliga Niederrhein immer mehr Forrmen an. Mit der Verpflichtung von Mark Zeh (Foto) ist den Ratingern ein dicker Fisch ins Netz gegangen. Der 33-jährige Mittelfeldspieler kommt vom Regionalliga-Absteiger Sportfreunde Siegen, war dort Kapitän und erhält in Ratingen einen Zwei-Jahres-Vertrag als spielender Co-Trainer.

Mit der Erfahrung von mehr als 220 Regionalligaspielen und fast 200 Oberligapartien soll Zeh die Mannschaft führen und Nachwuchsspieler fördern. Mit Carlos Penan, Dennis Raschka, Fatih Özbayrak, Phil Spillmann, Erkan Ari und Emrah Cinar war bereits vor Wochen verlängert worden. Ismail Cakici, Tim Manstein, Marvin Ellmann, Luka Bosnjak und Justin Lafelder standen ohnehin noch für die kommende Saison unter Vertrag.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Verteidiger Andreas Wiegel muss im Pokalfinale passen

32-jähriger Rechtsverteidiger fällt mit Fieber gegen RWO aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert