Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben MG: Tim Schwarma Sonntag im Dauereinsatz

Traben MG: Tim Schwarma Sonntag im Dauereinsatz

Zehn Rennen um 9.900 Euro an der Niers – Viele West-Fahrer in Berlin.
Auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach geht am Sonntag ab 13.24 Uhr eine Rennveranstaltung mit zehn Prüfungen über die Bühne. Es geht um Preisgelder in einer Gesamthöhe von 9.900 Euro. Vier Rennen sind dabei den Amateuren vorbehalten. In allen sechs Prüfungen für Profis geht Tim Schwarma (Foto) aus Weeze an den Start.

Gleichzeitig findet auch auf der Derbybahn in Berlin-Mariendorf ein Renntag (elf Prüfungen um insgesamt 60.500 Euro) statt. Aus dem Traber-Westen reisen unter anderem Champion Michael Nimczyk (Willich), seit wenigen Tagen 31 Jahre jung, sowie Thomas Panschow (Bladenhorst), Roland Hülskath (Krefeld) und Victor Gentz (Kaarst) an.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Holland: Norton Commander wird Favoritenrolle gerecht

Siebenjähriger Hengst gewinnt mit Michael Nimczyk in Wolvega.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.