Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Frauen-BL: Marina Hegering wechselt zur SGS Essen

Frauen-BL: Marina Hegering wechselt zur SGS Essen

27-jährige spielte zuletzt für Absteiger Bayer 04 Leverkusen.
Einen weiteren Neuzugang hat Frauen-Bundesligist SGS Essen unter Vertrag genommen. Marina Hegering wechselt vom ehemaligen Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen zur SGS.

Die 27-jährige Mittelfeldspielerin durchlief in ihrer Jugend sämtliche Nachwuchsteams des Deutschen Fußball-Bundes und gewann als Kapitänin die U 20-Weltmeisterschaft im eigenen Land. In der Frauen-Bundesliga kam sie auf 82 Einsätze für den FCR Duisburg (heute MSV Duisburg) und Leverkusen. Mit Bayer 04 konnte sie zuletzt den Abstieg nicht verhindern.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neues Mannschaftsfoto der „Knappen“ im Kasten

23 Feldspieler und drei Torhüter am Donnerstag vor Arena abgelichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.