Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Berlin: Dreiländerkampf um insgesamt 130.000 Euro

Traben Berlin: Dreiländerkampf um insgesamt 130.000 Euro

Sponsoren aus USA, Schweden und Deutschland für „Super Trot Cup 2017“.
Der Trabrennverein in Berlin-Mariendorf führt gemeinsam mit internationalen Partnern auch in diesem Jahr den 2016 erstmals ausgetragenen Wettbewerb „Super Trot Cup“ durch. Aus dem damaligen Wettstreit der Traber-Nationen Schweden und Deutschland wird in diesem Jahr ein Dreiländerkampf. Denn nun stößt auch Dänemark als Veranstalter mit hinzu: Die vier Vorläufe des „Super Trot Cups 2017“ werden in Berlin-Mariendorf (2. Juli sowie 16. Juli), Jägersro (11. Juli) und Aalborg (24. Juli) ausgetragen und sind insgesamt mit über 70.000 Euro dotiert.

Beim Finale der besten zwölf Teilnehmer, das am 6. August in Berlin-Mariendorf stattfindet und gemeinsam mit dem am gleichen Nachmittag entschiedenen 122. Deutschen Traber-Derby den Höhepunkt der deutschen Trabrennsaison bildet, geht es noch einmal um 60.000 Euro Preisgeld. Die Gesamtdotation des „Super Trot Cups 2017“, zu dem die gesamte deutsche und skandinavische Fahrerelite erwartet wird, beträgt also rund 130.000 Euro.

Berlins Geschäftsführer Andreas Haase erklärt gegenüber MSPW: „Im Vorjahr gab es bei allen Beteiligten eine enorm positive Resonanz. Aufgrund des großen Erfolges hat sich auch Dänemark entschlossen, sich an dieser Rennserie zu beteiligen. Somit wird die Rennserie in diesem Jahr unter dem Titel Super Trot Cup gelaufen. Da alle beteiligten Länder und Rennvereine etwas „gemeinsames Großes“ für den Trabrennsport schaffen wollen, werden die Rennpreise in den Vorläufen von den Veranstaltern getragen. Die Dotierung des Hauptlaufes des Super Trot Cup 2017 wird von einem Konsortium von Sponsoren aus den USA, Schweden und Deutschland aufgebracht.“

Haase weiter: „Die Gespräche und Verhandlungen mit den Schweden und Dänen haben für den Berliner Trabrenn-Verein einen weiteren positiven Aspekt. Es ist eine Kooperation mit den Wettpartnern aus Schweden (ATG) und Dänemark (Dantoto) daraus entstanden, die den dänischen und schwedischen Kunden exklusiv Live-Wetten und Live-Bilder von Berlin Mariendorf anbieten werden.“

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Dritter Renntag innerhalb von zwölf Tagen

Am Sonntag stehen ab 13.35 Uhr elf Prüfungen auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.