Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum bestreitet Derby bei SG Wattenscheid 09

VfL Bochum bestreitet Derby bei SG Wattenscheid 09

Nachbarschaftsduell geht am 12. Juli in der Lohrheide über die Bühne.
Einen besonderen Termin wollte sich Fußball-Zweitligist VfL Bochum in seinem Sommerfahrplan noch freihalten. Nun steht die Planung fest. Die Blau-Weißen gastieren am Mittwoch, 12. Juli, (Anstoß um 18.30 Uhr) im Lohrheidestadion beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09.

„Für die Fans in Bochum und Wattenscheid ist es eine super Geschichte, dass das Spiel nach der kurzfristigen Absage im Vorjahr nun stattfinden kann. Wir möchten unseren Teil zu einer tollen Veranstaltung im Lohrheidestadion beitragen“, sagt Heinz-Dieter Tiemeyer, Vorstandsmitglied des Spieltagsponsors.

SGW-Trainer Farat Toku und seine Schützlinge starten – parallel zur 2. Bundesliga – ebenfalls zwischen dem 28. und 31. Juli in die neue Saison der vierthöchsten Spielklasse. Wilken Engelbracht, kaufmännischer Vorstand des VfL Bochum: „Wir freuen uns sehr auf den Test in Wattenscheid und hoffen auf viele Zuschauer im Lohrheidestadion, die das Spiel zu einem friedlichen Bochumer Fußballfest machen werden.“

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07 bestätigt Verpflichtung von Felix Götze offiziell

Innenverteidiger von Drittligist Rot-Weiss Essen ist der zweite Neue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert