Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Testspiel abgesagt

Bayer 04 Leverkusen: Testspiel abgesagt

Tribüne im Langenfelder Jahnstadion abgebrannt.


Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich (Foto) muss seine Premiere als neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen verschieben. Die Mannschaft des 45-Jährigen sollte eigentlich am 8. Juli ein Testspiel gegen den Oberligisten Sportfreunde Baumberg absolvieren. Die Partie musste nun aber abgesagt werden, weil Unbekannte die Tribüne im Langenfelder Jahnstadion, die aus hölzernen Sitzbänken besteht, angezündet und einen Großbrand verursacht hatten. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Fans sammeln Spenden im Jahresendspurt

Einnahmen sollen der „OASE Benedikt Labre“ zu Gute kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.