Startseite / Fußball / 3. Liga / Tim Sebastian löst seinen Vertrag in Paderborn auf

Tim Sebastian löst seinen Vertrag in Paderborn auf

33-jähriger Routinier absolvierte 41 Spiele im SCP-Trikot.


Drittligist SC Paderborn hat sich mit dem 33-jährigen Innenverteidiger Tim Sebastian (Foto) auf die Auflösung seines Vertrags geeinigt, der noch eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2018 hatte. Sebastian kam in der Winterpause der Saison 2015/2016 nach Ostwestfalen. Seitdem hat der Routinier 41 Meisterschaftsspiele im SCP-Trikot bestritten, in denen er zwei Tore erzielte.

„Wir bedanken uns bei Tim für seine sportlichen Leistungen und für sein professionelles Verhalten auf und neben dem Platz. Er hat sich auch als Kapitän immer in den Dienst der Mannschaft gestellt“, sagt Geschäftsführer Sport Markus Krösche.

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC: Vorsitzender Prof. Dr. Mazurkiewicz überreicht Spenden

Zwei Vereine erhielten jeweils Schecks in Höhe von 1.500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.