Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Rossmann kommt von Mainzer U 23

Sportfreunde Lotte: Rossmann kommt von Mainzer U 23

Innenverteidiger unterschreibt Vertrag bis 2018.

Drittligist Sportfreunde Lotte hat Maximilian Rossmann unter Vertrag genommen. Der 22-Jährige wechselt aus der U 23 des FSV Mainz 05 ans Lotter Kreuz. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Ausgebildet wurde Rossmann beim VfL Wolfsburg. Von der U 23 der „Wölfe“ wechselte Rossmann zu Alemannia Aachen in die Regionalliga West. Im Sommer schloss sich der Innenverteidiger der Reserve der Mainzer an, die in der letzten Saison den Abstieg aus der 3. Liga nicht verhindern konnte.

Das könnte Sie interessieren:

Torsten Lieberknecht: „Müssen uns bei MSV-Fans entschuldigen“

46-jähriger Trainer der „Zebras“ spricht nach Pokal-Aus Klartext.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.