Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen: Unzola gibt Debüt im Derby beim ETB

Rot-Weiss Essen: Unzola gibt Debüt im Derby beim ETB

Brauer im Lauftraining – Ngankam am Uhlenkrug schon eingewechselt.


Beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen sind die angeschlagenen Timo Brauer (Foto/Kapseleinriss) und Roussel Ngankam (muskuläre Probleme) zu Wochenbeginn zumindest wieder in das Lauftraining eingestiegen. Mittelfeldspieler Brauer hatte wegen seiner Verletzung das Trainingslager in Goch verpasst, Angreifer Ngankam konnte dort nur ein individuelles Programm absolvieren.

Im Testspiel- Derby beim Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen (3:1) wurde Ngankam bereits wieder eingewechselt. Der neue Linksverteidiger Hervenogi Unzola (zuvor SC Verl) gab am Uhlenkrug seinen Einstand, spielte 90 Minuten durch.

Das könnte Sie interessieren:

WSV-Trainer Hüzeyfe Dogan lobt Torjäger Serhat-Semih Güler

Angreifer erzielte bislang schon acht Saisontreffer für Wuppertaler SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.