Startseite / Fußball / Testspiele: MSV und RWO verlieren gegen Norwich City

Testspiele: MSV und RWO verlieren gegen Norwich City

Niederlagen gegen englische Profis und U 23 – Bochum-Partie abgesagt.


West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat sein Testspiel gegen die U 23 des englischen Zweitligisten Norwich City verloren. Gegen die Gäste aus England musste sich das Team von Cheftrainer Mike Terranova (Foto) 1:2 (1:0) geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Führungstreffer für den RWO erzielte Neuzugang Can Serdar (43.). Der 21-Jährige feierte damit auch gleichzeitig seine Tor-Premiere in Oberhausen.

Die Partie für die Engländer drehten Todd Cantwell (45+2) und Xavier (64.). Am Sonntag geht es für den RWO weiter. Dann treffen die Oberhausener im Rahmen ihrer Saisoneröffnung auf den Südwest-Regionalligisten Stuttgarter Kickers (Anstoß 13Uhr).

Eine Niederlage gegen Norwich City musste auch Zweitligist MSV Duisburg hinnehmen. Gegen die Profis des englischen Klubs, die seit dieser Saison von Daniel Farke (zuvor Borussia Dortmund U 23) trainiert werden, musste sich die Mannschaft von MSV-Trainer Ilia Gruev 0:2 (0:0) geschlagen geben. Duisburgs Innenverteidiger Gerrit Nauber hatte bereits während der ersten Hälfte wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen.

Die in Telgte (Münsterland) geplante Partie des VfL Bochum gegen den FC Groningen wurde wegen einer Unwetterwarnung abgesagt.

Weitere Testspiele vom Mittwoch in der MSPW-Übersicht:

FC Schalke 04 – Besiktas Istanbul 3:2 (1:0), Bericht hier
FSV Mainz 05 – FC Tokyo 5:2 (0:0)
SC Freiburg – Konyaspor 2:0 (2:0)
Bonner SC – Bayer 04 Leverkusen 2:2 (0:1)
Hannover 96 II – SV Rödinghausen 2:5 (2:2)
Eilenburg – BSG Chemie Leipzig 1:0 (0:0)
Holstein Kiel – Hamburger SV 5:3 (1:2)
VfB Speldorf – SSVg Heiligenhaus 4:1 (1:0)

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Aufsichtsrat des Bonner SC setzt auf Kontinuität

Vorstand um Prof. Dirk Mazurkiewicz für vier Jahre im Amt bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.